flyer-elsterwerda

 
Die WorkshopleiterInnen:

 

 Dank der Förderung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ ist es auch dieses Jahr wieder möglich eine Abschlussveranstaltung der Woche der Vielfalt und des Miteinanders auf dem Holzhof in Elsterwerda durchzuführen. Unter dem Motto „Fair Play“ warten am 16. Juli 2016 sportliche und künstlerische Angebote auf euch!

BMFSFJ_DL_mitFoerderzusatz_RZ

Sport

– „Straßenfußball für Toleranz“ unterstützt durch die Brandenburgische Sportjugend

– Skate-Jam (Kooperation mit Roll-Laden e.V. Großenhain)

– Tennis-Schnupperkurs (Angebot durch Hr. Anders)

– Beachvolleyball (Angebot durch Hr. Anders)

– Trimm-Dich-Pfad

Kunst / Kultur

– thematischer Graffiti-Workshop

rund um Toleranz, Gleichberechtigung und Gender

mit dem Künstler Martin Jainz (Kunst mit Herz) aus Cottbus

– Ab 20.00 Uhr Musik der Leipziger Band „The Mad iLLroy´s“

(Rock der 70er / Stoner Rock)

 

Die Essen- und Getränkeversorgung erfolgt durch das Parkrestaurant Holzhof (Hr. Haupt).

Der Eintritt an diesem Tag ist frei, die Teilnahme an den Angeboten kostenfrei!

 

„F A I R  P L A Y“

Abschlussveranstaltung der Woche der Vielfalt und des Miteinanders

 

16. Juli 2016

 

Holzhof Elsterwerda

 

Sport- und Kunstangebote von 14.00 Uhr – 19.00 Uhr

 

Ab 20.00 Uhr „The Mad iLLroy´s“

 

 

Euch erwartet ein Tag zum Ausprobieren, Mitmachen und Experimentieren!

Geocaching – Kathleen Gude

Teamspiele – Andrea Stapel

Schönheitsecke – DM-Drogeriemarkt

Showtanz – Tanzsportclub Elsterwerda Biehla

Nahrungsmittel mit allen Sinnen erleben – Susann Theuring

Seilen, Spinnen usw. – Heimatverein Hirschfeld

Computer-Surfschein – René Schöne

Gesundheit – Kaufmännische Krankenkasse

Experimente mit Strom – EnviaM

Musik und Rhythmus – Spielmannszug TV „Deutsche Eiche“ Hirschfeld e.V.

Mülltrennung – Abfallentsorgungsverband

Getreide und Kartoffeln – Hirschfelder Agrar GmbH

 

Wann: 21. Juli 2016, 9.30 Uhr – 15.00 Uhr
Wo: Grundschule Gröden, Gartenstr. 9
Teilnehmerbeitrag: 2,- € inkl. kleines Picknick
Bitte Turnschuhe mitbringen!

Dieser Tag ist ein Kooperationsprojekt der Jugendkoordinatorinnen des Amtes Schradenland und des Amtes Plessa sowie der Stadt Elsterwerda.

Anmeldung und weitere Infos:
Stephanie Brehm
Hauptstr. 12
04910 Elsterwerda
Tel.: 015234211698
E-Mail: juko.elsterwerda@gmx.de

Veranstaltungen 2016

Posted: 25th April 2016 by admin in Allgemein, News und Infos, Veranstaltungen

08. – 10. April: „Jugend packt an-Ein Wochenende für Elbe-Elster!“
(1. Terminmöglichkeit)

15. – 17. April: „Jugend packt an-Ein Wochenende für Elbe-Elster!“
(2. Terminmöglichkeit)

22. – 24. April: „Jugend packt an-Ein Wochenende für Elbe-Elster!“
(3. Terminmöglichkeit)

15. – 17. April: Landesclubrätetreffen 2016

21. Juli: Mach Mit! – Tag. Ein Ferienangebot für Jungen und Mädchen an der Grundschule Friedrich-Starke in Elsterwerda-Biehla
(Kooperationsprojekt der Jugendkoordinatorinnen der Ämter Schradenland, Plessa und der Stadt Elsterwerda)

09. Juli – 17. Juli: „Woche der Vielfalt“ Projektwoche von Freiraum Elsterwerda e.V.

16. Juli: Abschlussveranstaltung  „Woche der Vielfalt“: Fußball, Skaten, Musik und Graffiti auf dem Holzhof Elsterwerda

08. – 10. Juli: 25 Jahre Jugendclub „Banane“ Kraupa im Rahmen des Festwochenendes des Bürgerverein Kraupa

Oktober: Herbstwanderung und Herbstbasteln (Kooperationsprojekt zwischen Bürgerverin Kraupa und JCB)

November: Quiz-Tour des Landkreises Elbe-Elster

Bitte beachten: Datum, Namen sowie Vollständigkeit der Veranstaltungen sind noch nicht fest und können variieren. Auch kurzfristige Veranstaltungsabsagen und –ausfälle sind möglich. Es können aber auch Veranstaltungen dazu kommen.

Deine Ideen sind gefragt!

Bring Dich ein und gestalte Deine Freizeit mit!

 

Nähere Informationen sowie Anmeldungen zu den Veranstaltungen bei eurer Juko!

 

Ansprechpartnerin: Kerstin Schenkel

Internet: http://freiraum-elsterwerda.jimdo.com/

Bürgerverein Kraupa

Ansprechpartner: Katja Gehre und Thomas Gehre

Internet: noch im Aufbau

Ortsverein Kotschka®

Ansprechpartner: Hubert Hanus

Internet: http://ortsverein-kotschka.de/

Jugendclub Hohenleipisch/Dreska e.V.

präsentiert

flyer_final-1

Flyer Podium

Samstag, 04.07.

Holzhof Elsterwerda!

Temperaturen steigen und Vorbereitungen laufen!

Am Samstag geht´s dann richtig heiß her!

Save the Date und kommt „kicken“!

Mit dabei:

+++++++ Fanprojekte Dresden e.V. und FC Energie Cottbus +++++++

+++++++ Human Table Kicker +++++++

+++++++ Aftershowparty supported by Summer and Beats +++++++

 

https://www.facebook.com/events/597286317040602/

Danke an die Förderer, Unterstützer und Sponsoren:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“

Sparkasse Elbe-Elster

EnviaM

Summer and Beats

Der Freiraum Elsterwerda e.V. lädt zu einem interkulturellen Begegnungstag ein!

Einladung interkultureller Begegnungstag

Sprayaktion auf dem Markt

Posted: 12th Mai 2015 by admin in Freizeit, Veranstaltungen

Der Verein Freiraum Elsterwerda e.V. sucht Interessierte, die an einer Graffiti Aktion teilnehmen wollen. Am 28. Juni habt ihr die Möglichkeit, mit Spraydosen eine „Wand der Klischees“ zu gestalten. Bitte meldet euch unbedingt vorher an und teilt uns eure Ideen zur Gestaltung mit!
Dieses Projekt ist Teil der „Woche der Vielfalt und des Miteinanders“, zu der alle BürgerInnen aufgerufen sind, sich einzubringen und diese Woche mitzugestalten!

Weitere Infos und Anmeldung hier:

Kerstin Schenkel (Freiraum Elsterwerda e.V.)
Tel.: 01755214559
E-Mail: freiraum.elsterwerda@gmail.com

Stephanie Brehm (Jugendkoordinatorin Stadt Elsterwerda)
Tel.: 015234211698
E-Mail: juko.elsterwerda@gmx.de
Facebook: www.facebook.com/juko.elsterwerda

Alexander Loos
E-Mail: graffiti-eda@web.de

Diese Ausbildung ist über den Bildungsgutschein finanzierbar.

Auch für Berufsfeldunkundige/Quereinsteiger geeignet.

Modulare Ausbildung

Bildung mal anders

Posted: 5th Mai 2015 by admin in Jugendclub "Banane" Kraupa

Vom 17. – 19. April nahmen sieben VertreterInnen des Jugendclub „Banane“ Kraupa am 14. Clubrätetreffen im Jugendbildungszentrum Blossin e.V. teil. Das Clubrätetreffen dient dem Austausch und der Fortbildung und richtet sich an Jugendeinrichtungen des Landes Brandenburg. Die Jugendkoordinatorin des Amtes Plessa war ebenfalls mit ihrer Praktikantin, Sarah Gleitsmann, und dem Jugendclub aus Schraden vertreten.
Die TeilnehmerInnen konnten zwischen verschiedenen Workshops wählen. Neben Feuerspucken, einen eigenen Blog erstellen oder sich mit der Thematik Sucht auseinandersetzen, standen auch Seminare zum Thema Medien und Flüchtlinge zur Auswahl. Die Jungs und Mädchen aus Kraupa bereicherten ihr Wissen auf dem Gebiet demografischer Wandel und Rechtsextremismus. Für die BetreuerInnen ging es um das Thema Mobbing. Hier gab es rege Diskussionen und einen Austausch unter den Fachkräften der Jugendeinrichtungen. Im Anschluss an die Workshops konnten die Jugendlichen ihre Freizeit genießen und in Gesprächen erfahren, wie sich andere Jugendclubs organisieren.
Am Sonntag stellten die einzelnen Gruppen ihre selbsterarbeiteten Ergebnisse vom Wochenende vor. Nach einer eigens chereografierten Feuershow und einem reichhaltigen Mittagessen reisten die Jugendlichen mit vielen Eindrücken wieder ab.
Durch die Förderung der Friedrich-Ebert-Stiftung ist die Teilnahme am Clubrätetreffen sowie die Verpflegung und Unterkunft im Jugendbildungszentrum Blossin e.V. für die TeilnehmerInnen kostenfrei. Die Fahrtkosten hat auch in diesem Jahr wieder das Jugendamt des Landkreises Elbe-Elster übernommen. Ein herzliches Dankeschön dafür!
Die Jugendlichen freuen sich schon jetzt darauf, im nächsten Jahr wieder dabei sein zu dürfen. Gern auch mit weiteren Jugendgruppen aus Elsterwerda!

Jugendkoordinatorin Stephanie Brehm